Bozen, Italien

SHOPPING-MALL Bozen

Überregionale Strahlkraft

SES entwickelt im südlichen Gewerbegebiet der südtiroler Landeshauptstadt Bozen ein Shopping-Center mit überregionaler Strahlkraft.

Traditioneller Handelsstandort

Aus einem der umsatzstärksten Interspar-Märkte Norditaliens wird eine attraktive Shopping-Mall mit zeitlos moderner Architektur, hellem Ambiente, Dachparking und Tiefgarage.

PERFEKTE LAGE

Direkt nach der Autobahnabfahrt Bozen Süd gelegen, ist das neue SES-Shopping-Center sehr gut erreichbar. 

Verkehrserschließung

via A22 Brenner-Autobahn (Abfahrt Bozen Süd); gut an die Innenstadt angeschlossen; mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Zu Google Maps

Einzugsgebiet

  • bis 15 min
    ca. 140.000 Einwohner                    
  • bis 30 min
    ca. 260.000 Einwohner            
  • bis 60 min
    ca. 700.000 Einwohner         

Daten & Fakten

Adresse

Via Bruno Buozzi, 39100 Bozen

Verpachtbare Fläche (GLA)

36.000 m²

Anzahl Shops

100

Magnetbetriebe

INTERSPAR

Projektverlauf

In Entwicklung, Eröffnung geplant: 2019

Parkplätze

2.000

Services

Wirtschaftsstandort

Der Center-Standort befindet sich in einem Gebiet mit einer großen Anzahl von Industrie- und Gewerbebetrieben.

Hauptstadt

Der Center-Standort befindet sich in der Landeshauptstadt von Südtirol.

Verkehrsknotenpunkt

Das Center befindet sich an einem besonders stark frequentierten Verkehrsknotenpunkt.

Tourismusdestination

Der Center-Standort befindet sich in einer besonders stark frequentierten Tourismusregion.